Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Von Linz nach Nordmazedonien

17. Oktober 2022, 00:04 Uhr
Von Linz nach Nordmazedonien
Hackathon-Sieger Arsham Edalatkhah, Martin Hausleitner und Sandin Habibovic mit Kathrin Obernhumer Bild: Stadt Linz

LINZ. Die App für Nachbarschaftshilfe kann sich nun auch international präsentieren.

Mit ihrem Nachbarschaftsprojekt haben die HTL-Schüler Arsham Edalatkhah, Martin Hausleitner und Sandin Habibovic eine Idee in die Welt gesetzt, die von Linz aus ihre Kreise zieht. Sichtbarer Beweis: Im März dieses Jahres beim Hackathon "Linz hACkT" mit dem ersten Preis und einer Prämie von 5000 Euro ausgezeichnet, überzeugte das Trio auch beim mPreneur-Award und wird sich deshalb international in Nordmazedonien bei der Social mPreneur School präsentieren können.

Dass sie ihre App nun international vorstellen können, freut nicht nur Kathrin Obernhumer, Leiterin der Abteilung Innovation, Wirtschaft und EU, sondern auch Bürgermeister Klaus Luger.

Das Team "Nochba", beim Hackathon noch unter "Locoo" bekannt, will mit der App Nachbarn vernetzen und somit für Zusammenarbeit und ein soziales Umfeld in der eigenen Wohngegend sorgen. Übrigens: Neue Ideen werden beim nächsten Hackathon "Jugend hackt" Ende Oktober erwartet.

mehr aus Linz

"Schutzschirm über Linzer Grüngürtel aufspannen"

Bier-Schnitzeljagd in Linz: Wenn ein fruchtiges Bier auch Schärfe hat

Eltern kritisieren "flexible" Kinderbetreuung in Traun

Rauchverbot auf Spielplätzen kommt nicht

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen