Lade Inhalte...

Linz

Neue Zufahrt für Garage ist ein Verkehrserreger

14. Juni 2021 00:04 Uhr

LINZ. Mit hunderten neuen Wohnungen, die rund um den Weißdornweg in der Neuen Heimat in Linz entstehen, wird sich vor allem die Verkehrssituation verschlechtern.

Davon sind zumindest die dort lebenden Bürger überzeugt. Das Grundübel sei vor allem die geplante Garagenzufahrt des Wohnbauprojektes, die zu einem Verkehrsanstieg und einer Verringerung der Lebensqualität führen würde. Auf diesen Umstand wurde die Stadtpolitik bereits aufmerksam gemacht, doch fühle sich dort niemand zuständig, klagt Christine Buchberger von der Bürgerinitiative Weißdornweg. Sie erinnerte an das den Bürgern gegebene Versprechen, bei der Ausarbeitung einer Verkehrsberuhigung und Planung einer Begegnungszone miteinbezogen zu werden.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less