Lade Inhalte...

Linz

Auffahrunfall zwischen drei Pkws auf der A1

Von nachrichten.at/apa   24. Juli 2021 13:56 Uhr

ANSFELDEN. Am Freitagabend kam es auf der A1, der Westautobahn, in Ansfelden zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Der Unfall ereignete sich gegen 22 Uhr im dreispurigen Bereich der A1 Richtung Salzburg. Beteiligt waren die Pkws eines 26-Jährigen Niederösterreicher, eines 42-jährigen Rumänen und eines 20-jährigen Rumänen, welche alle auf der zweiten Fahrspur fuhren. Der Pkw des 20-Jährigen drehte sich nach rechts ein und kam quer auf dem dritten Fahrstreifen zum Stillstand. Der Pkw des 42-Jährigen kam am zweiten Fahrstreifen zum Stillstand und das Auto des 26-Jährigen hielt auf dem Pannenstreifen, berichtete die Polizei am Samstag. Die Ehefrau des 42-Jährigen wurde in das Kepler Universitätsklinikum Linz eingeliefert, so die Polizei weiter. Die Unfallursache ist noch unklar.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less