Lade Inhalte...

Linz

Ladendiebstahl mit präparierter Tasche

Von nachrichten.at   21. Juni 2015 10:01 Uhr

PASCHING. Zwei teure Lederjacken ließ ein 35-jähriger Mongole in einer präparierten Laptoptasche verschwinden. Er wurde von einem Kaufhausdetektiv erwischt.

In einer Umkleidekabine eines Bekleidungsgeschäfts in dem Paschiner Einkaufszentrum hatte der Beschuldigte am Samstagnachmittag zwei Lederjacken in seiner präparierten Laptoptasche verstaut. Beim Verlassen des Geschäfts wurde er von einem Kaufhausdetektiv angehalten. Bei der Durchsuchung der Tasche wurden außer den Jacken auch vier Rasierklingen und zwei Seitenschneider sichergestellt. 

Erhebungen durch Beamte der Polizeiinspektion Pasching ergaben, dass der 35-jährige Mongole seit April nirgends mehr gemeldet ist und wohl irgendwo in Linz Unterkunft genommen hat. Nach Abschluss der Erhebungen verfügte die Staatsanwaltschaft die Anzeige auf freiem Fuß.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

13  Kommentare expand_more 13  Kommentare expand_less