Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 08:15 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 08:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Donauufer in Enghagen wird umgebaut

ENNS. Die „via donau“ will das Donauufer in Enghagen neu gestalten. Ein Projekt, von dem auch die Fischerei profitieren soll.

Der Wunsch der Schifffahrt, die Einfahrt zur etwa zwei Kilometer stromabwärts liegenden Brücke Mauthausen zu erleichtern, war Ausgangspunkt des Projektes. Da der Fischereiverein Enns fast gleichzeitig den Wunsch äußerte, im Bereich der Mündung des „Hamberger Altarmes“ sollten doch Restrukturierungsmaßnahmen zur Verbesserung der gewässerökologischen Situation durchgeführt werden, entschloss sich die Österreichische Wasserstraßengesellschaft „via donau“ dazu, diese Forderungen in einem Projekt zu bündeln.

Schon bei der Planung wurden Fischereiberechtigte, Gewässerökologen sowie Vertreter der Schifffahrt an einen Tisch geholt. Und auch der Bauzeitplan berücksichtigt die Laichzeiten der vorhandenen Fischarten. Die Bauarbeiten sollen bis September dieses Jahres abgeschlossen sein.

Das Leitwerk im Bereich Enghagen wird rückgebaut und durch verkürzte und gleichzeitig fischfreundliche Bauwerke ersetzt. Dabei werden rund 69.000 Tonnen Wasserbausteine abgetragen und an anderer Stelle als Schotterbänke und Inseln wieder eingebaut. Diese bieten Schutz vor Wellenschlag und schaffen Lebens- und Reproduktionsraum für strömungsliebende Organismen. (eku)

Kommentare anzeigen »
Artikel 23. April 2009 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Vergebene Chance oder solider Plan? Wortreiche Schlacht ums Linzer Budget

LINZ. Gemeinderat diskutierte gestern den 667 Millionen Euro schweren Haushaltsplan für 2019.

Bernhard Baier, der Wirtschaftsreferent, und sein Leider-Nein-Programm

Zwei Jahre lang hat der Linzer VP-Vizebürgermeister seine Standort-Agenda vorbereitet, dann ist sie im ...

Nulltarif für Öffis: Den Kunden würde es gefallen

LINZ. Luxemburg-Modell müsste landesweit umgesetzt werden, um zu wirken, aber Landesrat Steinkellner winkt ab.

Begegnungszentrum für die Jugend in Urfahr

LINZ. Diözese möchte denkmalgeschützten Vierkanthof nahe dem Petrinum umbauen und neu nutzen

Trendsportler in Linz

LINZ. 7. Parkour & Freerunning Jam am Wochenende
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS