Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Innviertel: Frau mit zwei Kindern im Auto landete im Straßengraben

Von nachrichten.at, 23. Mai 2024, 20:05 Uhr
Unfall Pischelsdorf am Engelbach
Das Fahrzeug landete auf der Seite. Bild: Manfred Fesl

PISCHELSDORF AM ENGELBACH. Kurz vor 16 Uhr kam es am Donnerstag auf der Uttendorfer Landesstraße im Bezirk Braunau zum Unfall: Ein Auto landete im Straßengraben und blieb auf der Seite liegen.

In einer starken Linkskurve sei das Auto auf der Seite zum Liegen gekommen, sagt der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Pischelsdorf am Engelbach, Christian Barhammer. Ein Motorradfahrer, der Zeuge des Unfalls geworden sei, habe den 3 Insassen, einer Frau und 2 Kindern, sofort geholfen. "Als wir mit der Feuerwehr angekommen sind, waren schon alle aus dem Auto befreit", so der Kommandant. 

Bild: Manfred Fesl

Laut ersten Berichten sollen die Frau und die Kinder Glück im Unglück gehabt haben, es soll niemand schwer verletzt worden sein. 

Die Feuerwehr übernahm im Anschluss noch die Aufräumarbeiten. 

Bild: Manfred Fesl
mehr aus Innviertel

Zillenmeister in Ach

Braunau, eine Minigolf-Hochburg

"Mutmacherinvestition" der HAI in Ranshofen

Regionalzug kollidierte in Wippenham mit Stier

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen