Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gstanzlsingen in Aspach geht in die nächste Runde

Von OÖN, 18. September 2023, 23:15 Uhr
Gstanzlsingen in Aspach geht in die nächste Runde
"Blusnknepf" nennt sich dieses Musikerinnen-Quartett. Bild: privat

ASPACH. Von 13. bis 15. Oktober wird gesungen und gespielt

Aspach und Gstanzlsingen – das gehört seit Jahren zusammen. Von 13. bis 15. Oktober ist es wieder so weit, und die Innviertler Marktgemeinde wird zum Treffpunkt der Gstanzlsänger und Gstanzlfreunde.

Organisator Sepp Danzer und sein Team haben in der Besetzung Neues und Bewährtes zusammengeführt. Diesmal sind zu Gast:

  • Blusnknepf, ein Frauen-Quartett aus dem Salzburgischen
  • Aberseer Musikanten mit Pascher, ein Ensemble aus der Region um den Wolfgangsee
  • Aspacher Tridoppler, die sechs Aspacher gehören zur Fixbesetzung beim Gstanzlsingen
  • "Bäff" Piendl, der Bayer war schon mehrmals in Aspach zu Gast
  • Tom und Basti, das sind zwei Wirtshaussänger aus Niederbayern.

Premiere ist am Freitag, 13. Oktober, um 13.30 Uhr; weitere Termine: 13.10., 19.30 Uhr; Samstag, 14.10., 13.30 und 19.30 Uhr; Sonntag, 15.10., 13.30 Uhr. Karten: info@aspacher-gstanzlsingen.at

mehr aus Innviertel

Volleyball: Österreich empfängt am Donnerstag in Ried Israel

Unfall in Mehrnbach: Pkw überschlug sich auf der B141

In Rainbach teilen sich Profis und Laien die Bühne

Innviertel bleibt auch bei der EU-Wahl eine Region der extremen Ergebnisse

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen