Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Flüchtiger Unfalllenker in Braunau rasch erwischt

Von nachrichten.at, 10. Februar 2024, 09:15 Uhr
Flüchtiger Unfalllenker in Braunau rasch erwischt
Der junge Mann gestand, gar keinen Führerschein zu besitzen, die Kennzeichen habe er bereits vor Monaten geschenkt bekommen. Bild: Daniel Scharinger (Daniel Scharinger)

BRAUNAU. Kein Führerschein, gestohlene Kennzeichen und zu viel getrunken: Die Braunauer Polizei schnappte in der Nacht auf Samstag einen 19-Jährigen, der erst einen Verkehrsunfall verursacht und sich dann zu Fuß aus dem Staub gemacht hatte.

Kurz nach 23 Uhr hatte der 19-jährige Bursch aus dem Bezirk Ried im Innkreis auf der Höhe Erlachweg einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursacht. Zeugen gaben an, dass er gemeinsam mit seinen drei Mitfahrern - allesamt zwischen 19 und 21 Jahre alt und ebenfalls aus Ried - anschließend zu Fuß von der Unfallstelle in Richtung Laaber Holzweg geflüchtet war.

Bildergalerie: Flüchtiger Unfalllenker in Braunau rasch erwischt

Flüchtiger Unfalllenker in Braunau rasch erwischt
(Foto: Daniel Scharinger (Daniel Scharinger)) Bild 1/15
Galerie ansehen

Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung ein. Die vier jungen Männer konnten schon nach kurzer Zeit gefunden und kontrolliert werden. Wie sich herausstellte, war der 19-Jährige schon kurz vor dem Unfall von einer Polizeikontrolle geflüchtet. Die Kennzeichen des Autos waren zudem als gestohlen gemeldet. 

Der junge Mann gestand, gar keinen Führerschein zu besitzen, die Kennzeichen habe er bereits vor Monaten geschenkt bekommen. Ein Alkomattest verlief positiv. 

mehr aus Innviertel

Innviertler Cup: Titelverteidiger musste die Segel streichen

Suben: "Täglich rollt eine Blechlawine durch unseren Ort"

„Viele E-Scooter-Fahrer sind zu schnell unterwegs, mehr Rücksicht wäre gefragt“

Ehemalige Fußball-Nationalspieler treten beim UFC Mettmach an

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen