Lade Inhalte...

Innviertel

Der Biermärz kommt heuer auch Online daher

24. Februar 2021 00:04 Uhr

Der Biermärz kommt heuer auch Online daher
Proponenten der Bierregion beim Pfesch-Bräu in Treubach

INNVIERTEL. Um trotz Corona-Pandemie Bierlaune aufkommen zu lassen, legt sich die Bierregion Innviertel im "Biermärz" mit Bier-Boxen, zugehörigen Podcats und Lesestoff ins Zeug.

Seit 2013 als Veranstaltungsreihe abgehalten, fiel der Biermärz im Vorjahr erstmals ins Wasser – das Coronavirus bremste die Reihe auf halber Strecke aus. Für heuer hat man sich ein Alternativprogramm einfallen lassen: Der Biermärz übersiedelt quasi ins eigene Wohnzimmer.

Podcast hören und verkosten

"Wenn die Gäste nicht zu uns kommen können, kommen wir zu ihnen", sagt Andrea Eckerstorfer von der Bierregion Innviertel. Man kaufe sich eine Probier-Box der Innviertler Privatbrauereien, gefüllt mit neun süffigen Suden der Bierregions-Brauer.

Als Draufgabe ist eine Broschüre beigefügt: von Bierwissen (Rohstoffe, Herstellung, Geschichtliches, Tipps und Tricks zu Lagerung und Trinkgenuss) bis zur Vorstellung der Brauherren und Brauereien, dazu Ausflugstipps und einen Wegweiser zu den Bierwirtshäusern der Region.

Zu jeder Geschichte in der Broschüre gibt es einen zehnminütigen Audio-Podcast. In jeder Folge unterhält sich der Rieder Diplom-Biersommelier Karl Zuser mit einem anderen Brauer zu einem bestimmten Thema und verkostet ein Bier aus der Box. Die Podcasts starten mit 1. März und sind über www.biermaerz.at oder via QR-Code in der Broschüre abrufbar. Am Samstag, 20. März, gibt es zudem eine Online-Bierverkostung mit Karl Zuser. Der Wirt ist ein profunder Kenner der Materie, in seinem Keller lagern Hunderte Biere aus Österreich und der Welt.

Der Biergarten zu Hause

Ungewöhnlich auch die Aktion "Mein Biergarten": Aus einer leeren Bierkiste wird mit einem Sack Erde im Handumdrehen ein Minigarten für Balkon und Terrasse. Erde und Samen "Innviertler Bierradi" gibt es online bei der Bierregion Innviertel (www.bierregion.at), bei den Brauereien, im Biershop des Tourismusverbandes "s’ Innviertel" in Ried und im Baumarkt Wiesinger in Tumeltsham-Hannesgrub. Auch die Probierboxen und Bierbroschüren sind an diesen Stellen erhältlich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less