Lade Inhalte...

Oberösterreich

47-Jähriger starb nach Sieben-Meter-Sturz auf Betonboden

Von nachrichten.at/apa   26. November 2021 18:02 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Ein tödlicher Unfall hat sich am Freitag auf einer Baustelle im Bezirk Rohrbach ereignet.

Der 47-Jährige ist am Freitag auf einer Baustelle im Bezirk Rohrbach aus sieben Metern Höhe auf eine Betonfläche gefallen und tödlich verletzt worden. Der Mann, der einem Freund bei Arbeiten am Dach geholfen hatte, stürzte aus dem Arbeitskorb eines Hubstaplers. Er dürfte auf der vereisten Umrandung des Korbes ausgerutscht sein, so die Polizei. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung