Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 16. Juli 2018, 12:57 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Montag, 16. Juli 2018, 12:57 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Österreichischer Bergsteiger nahe Mount Everest tot aufgefunden

KATHMANDU. Ein österreichischer Bergsteiger ist nahe des Mount Everests in Nepal tot aufgefunden worden.

Mount Everest

Mount Everest (Symbolbild) Bild: Reuters

Der 41-jährige Mann habe eine Solo-Besteigung des 6.119 Meter hohen, östlichen Lobuche-Gipfels versucht und wurde seit Mitte Dezember vermisst, teilte der Tourveranstalter am Freitag mit.

Eine Suchaktion sei ergebnislos geblieben. Sherpas hätten die Leiche schließlich Anfang Jänner bei einer Expedition entdeckt. Die Regierung von Nepal hatte rund eine Woche vor dem Fund Solo-Besteigungen im Himalaya-Staat verboten, um Unglücke und Todesfälle zu vermeiden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Januar 2018 - 18:52 Uhr
Mehr Weltspiegel

Touristen bei versuchtem Diebstahl von Steinen in Auschwitz erwischt

OSWIECIM (Auschwitz). Zwei ungarische Touristen wollten bei ihrem Besuch des ehemaligen ...

Erster Weltraumbahnhof auf europäischem Boden geplant

LONDON. In Schottland soll der erste Weltraumbahnhof auf europäischem Boden entstehen.

Ausschreitungen und Unfälle bei Jubelfeiern in Frankreich

PARIS. Neben den Jubelfeiern über den Sieg der französischen Nationalelf bei der Fußball-Weltmeisterschaft ...

IS bekennt sich zu Selbstmordanschlag in Kabul

KABUL. Ein schwerer Selbstmordanschlag in Kabul hat erneut ein Schlaglicht auf die fragile Sicherheitslage ...

Sensationsfund in Ägypten: Maske einer Mumie aus Edelmetall entdeckt

TÜBINGEN/KAIRO. Den letzten ähnlichen Fund einer altägyptischen Totenmaske aus Privatgräbern gab es 1939.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS