Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Vio Plaza in Wien: Weitere Mieter für Raiffeisen-Bau

Von OÖN, 12. April 2024, 14:30 Uhr
Vio Plaza in Wien: Weitere Mieter für Raiffeisen-Bau
In das Gebäude wurden 320 Millionen Euro investiert. (Erich Sinzinger) Bild: erich sinzinger

WIEN. Das Austria Wirtschaftsservice (Förderbank des Bundes), die Steuerberatungskanzlei Ecovis Austria und das H2 Hotel ziehen in das Nahversorgungszentrum mit Einkaufs- und Gastronomieflächen ein.

Das Vio Plaza in Wien gewinnt weitere Mieter: Das Austria Wirtschaftsservice (Förderbank des Bundes), die Steuerberatungskanzlei Ecovis Austria und das H2 Hotel ziehen in das Nahversorgungszentrum mit Einkaufs- und Gastronomieflächen ein. Das Vio Plaza wurde, wie berichtet, von der Real-Treuhand entwickelt, einem Tochterunternehmen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich.

20 Jahre wurde über den Bauplatz diskutiert, die RLB-Tochter übernahm vor gut vier Jahren. 320 Millionen Euro wurden investiert.

Die Bürofläche des Vio Plaza umfasst 22.000 Quadratmeter und bietet Raum für rund 1250 Arbeitsplätze. Hinzu kommen 166 frei finanzierte Wohnungen, Dienstleister wie Friseure und Kosmetiker, Gastronomiebetriebe, Shops, Lebensmittelhändler und ein Fitnessstudio. Ende Jänner hieß es, mehr als 90 Prozent der Bürofläche seien vermietet. Ankermieter ist der schwedisch-britische Coronaimpfstoff-Hersteller AstraZeneca.

mehr aus Wohnen

Kurt Asamers Familie kauft Medicent Salzburg von Signa Development

Aufregung in Mattersburg

Weniger Miete wegen eines Mangels: Brisante Entscheidung des OGH

Architekturkritik: Kulturzentrum: Das Dorf im Dorf

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen