Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Vegetarische Gemüse-Bowl

27. April 2020, 00:04 Uhr
Einfach Kochen
Vegetarische Gemüse-Bowl Bild: privat

In diesem Rezept kann man eigentlich alles an Gemüseresten der Vortage aufbrauchen und nach Lust und Laune variieren.

"Als Proteinquelle bieten sich neben Champignons eiweißreiche Zutaten wie Eier, Feta, Hülsenfrüchte oder Tofu an", sagt die Ernährungstrainerin aus Linz, die auf ihrem Blog "Blattgrün" unter anderem zeigt, wie man Essensreste verwertet, Müll vermeidet oder Naturkosmetik selbst herstellt.

Zutaten (zwei Personen):

Eine kleine Handvoll Kresse sowie etwa zwei Handvoll Salat nach Belieben (Rucola, Vogerlsalat oder Kopfsalat zum Beispiel);

5 mittelgroße Cremechampignons,eine halbe Zucchini,eine halbe Paprika,100 g Räuchertofu,Kerne und Nüsse nach Belieben (z. B. geröstete Walnüsse, Sonnenblumenkerne, Pinien- oder Kürbiskerne)

Für das Dressing: 2 EL Tahini (Sesammus), 1 Spritzer Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauch, ev. warmes Wasser (je nach gewünschter Sämigkeit)

Zubereitung

Salat waschen, trocken schütteln und mit der Nuss-Kern-Mischung und Kresse in einer Bowl, also einer Schüssel, anrichten. Gemüse waschen, in Scheiben schneiden, kurz in ein wenig Öl anbraten und dazugeben. Tofu in Scheiben schneiden, anbraten und aus der Pfanne direkt in die Bowl geben.

Für das Tahini-Dressing alle Zutaten in einen Mixer geben und glatt pürieren. Natürlich kann man auch nach Belieben Kräuter und Gewürze wie z. B. Paprikapulver hinzufügen.

Einfach Kochen
Das Rezept hat die Linzer Ernährungstrainerin und Bloggerin Tanja Auer beigesteuert. Bild: privat

OÖN-Kochchallenge auf Instagram: Kochen, fotografieren, posten und mit @nachrichten.at markieren. Verlost werden 5 x 20-Euro-Gutscheine von MaxiMarkt.

mehr aus Hauptspeisen

Rindsschulter, in Rotwein geschmort

Gnocchi in Bärlauchrahmsauce

Feuerfleck mit Fisch

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen