Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Putenfilet auf Tomaten- Zucchini-Gemüse

03. Juli 2013, 00:04 Uhr
Putenfilet auf Tomaten- Zucchini-Gemüse
1 Piri-Piri-Chili (eingelegt) für das Gemüse verwenden Bild: kontur-vid

Von Katharina Bauschmid aus Zell/Pram

Zutaten für 4 Personen:

600 g Putenbrustfilet, 120 g dünne Speckscheiben, 500 g Kartoffeln, 1 EL Butter, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Piri-Piri-Chili eingelegt, 300 g Zucchini, 300 g Tomaten, Oregano, Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Rapsöl

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, in 1,5-2 cm große Würfel schneiden u. in kochendem Wasser 7-8 Min. vorgaren. Gut abtropfen lassen u. in einem Gemisch aus Butter u. Rapsöl goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Vor dem Servieren salzen. Putenbrustfilets in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern u. mit je 2 Speckscheiben umwickeln. Öl erhitzen u. Medaillons darin langsam goldbraun braten. Zucchini u. Tomaten in Würfel schneiden. Piri-Piri fein hacken. Zwiebel u. Knoblauch fein schneiden u. gemeinsam mit Chili in heißem Rapsöl glasig rösten. Zucchiniwürfel zugeben u. bissfest garen. Kurz vor Ende der Garzeit Tomatenwürfel in Pfanne geben, mit Oregano, Salz u. Pfeffer würzen, weiterrösten bis Tomaten warm sind. Gemüse auf Teller anrichten, mit Schnittlauch bestreuen u. mit Bratkartoffelwürfel u. Putenfilets servieren.

mehr aus Hauptspeisen

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Rindsschulter, in Rotwein geschmort

Rehragout mit Steinpilztascherl, Birnen und Haselnüssen

Feuerfleck mit Fisch

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen