Lade Inhalte...

Hauptspeisen

Pochierte Hühnerroulade mit Ratatouille und Basilikumgnocchi

04. März 2017 00:04 Uhr

Pochierte Hühnerroulade mitRatatouille und Basilikumgnocchi    

Zutaten (für vier Personen):

  • 2 Hühnerbrüste
  • 2 Mozzarelle
  • 1 Paprika
  • Babyspinat

Gnocchi:

  • 400 g Erdäpfel (mehlig)
  • 300 g Mehl glatt
  • 4 Eidotter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Pesto:

Basilikum, Pinienkerne, Olivenöl, Parmesan oder Hartkäse, Knoblauch

Ratatouille:

1 Zucchini, 2 Tomaten, 2 Zwiebel, 1 Aubergine verschiedene Kräuter

Zubereitung:

Hühnerbrust halbieren und dünn klopfen, mit geschnittenem Paprika, Mozzarella und Babyspinat füllen und einrollen. In Frischhaltefolie eindrehen und für ca. 15 Minuten im Wasser kochen.

Gnocchi:

Kartoffel kochen, auskühlen lassen, durchpressen und mit Mehl, Ei, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und gut zu einem schönen Teig verkneten. Achtung: Erdäpfelteig schnell verarbeiten.

Kleine Gnocchi formen, im Wasser kochen und mit Basilikumpesto (alle Zutaten im Mörser zu sämiger Konsistenz verarbeiten) in der Pfanne schwenken.

Ratatouille:

Gemüse in kleine Würfel schneiden, in Olivenöl anschwitzen und mit passierten Tomaten ablöschen. Mit Thymian, Salz, Pfeffer, Petersilie abschmecken.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Hauptspeisen

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less