Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gebackener Karpfen mit Petersilerdäpfeln

30. November 2018, 10:42 Uhr
Gebackener Karpfen mit Petersilerdäpfeln
Bild: Weihbold

Zutaten (für vier Personen):

4 Karpfenfilets à ca. 150 g, 3 Eier, 100 g Mehl, 150 g Semmelbröseln, Salz, Butterschmalz, 2 Zitronen, Petersilie, 1 kg Erdäpfel, 150 g Butter, 1 Bund Petersilie, Salz

Zubereitung:
Karpfen waschen und gut abtrocknen, salzen und mit Mehl, Eiern und Semmelbröseln panieren. Den Karpfen im heißen Butterschmalz je nach Stärke der Filets, einige Minuten backen. Immer wieder mit Butterschmalz übergießen.

Erdäpfel schälen und in Salzwasser bissfest kochen. Dann abseihen, abtropfen lassen und in geschmolzener Butter mit gehackter Petersilie schwenken.

Den Karpfen mit Zitronenscheibe und Erdäpfeln servieren.

mehr aus Hauptspeisen

Gnocchi in Bärlauchrahmsauce

Rindsschulter, in Rotwein geschmort

Schweinsbackerl mit Selleriepüree

Vegetarische Knödel (Variante von Kofteh)

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen