Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Augsburger mit Petersilienkartoffeln und Mangold-Kohlgemüse

30. Mai 2018, 10:02 Uhr
  Bild: (Weihbold)

Zutaten: 4 Knackwürste, 1/2 kg Kartoffeln, 1 Bund Petersiliengrün, 1 Mangold, 1/4 Kohlkopf, Salz, Pfeffer, Öl, 1/8 l Wasser, 1 TL gestoßener Kümmel, 1 Prise geriebene Muskatnuss, 1/2 Becher Schlagobers (Schlagsahne), 1 TL Dillspitzen

 

Zubereitung: Die Kartoffeln kochen. Den Mangold und den Kohl waschen, in feine Streifen schneiden, mit ein wenig Öl und dem Kümmel in einem Topf kurz anschwitzen, salzen und pfeffern. Mit Wasser ablöschen und ungefähr 20 Minuten dünsten.

Die Knacker schälen, der Länge nach halbieren und einritzen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Knackwürste darin auf beiden Seiten knusprig braten. Die geschälten Kartoffeln mit feingehackten Petersiliengrün, etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel anrichten. Das gedünstete Gemüse mit Obers, Salz, Pfeffer, Dill und geriebener Muskatnuss abschmecken.

mehr aus Hauptspeisen

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Gnocchi in Bärlauchrahmsauce

Persischer Reiskuchen mit Berberitzen (Tahchin)

Schweinsbackerl mit Selleriepüree

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen