Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Marmorguglhupf

Von nachrichten.at/apa, 07. Februar 2021, 13:37 Uhr
Bild: Mayr

OÖN-Leserin Andrea Mayr hat uns ihr tolles Rezept für einen Marmorguglhupf gesendet.

Zutaten: 

  • 20 dag Butter
  • 10 dag Staubzucker
  • 3 Dotter
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • etwas Zitronenschale
  • 25 dag glattes Mehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1/8 l Milch
  • 1 Teelöffel Rum
  • 7 dag erweichte Schokolade
  • 3 Eiklar und
  • 7 dag Kristallzucker

Zubereitung: 

  • Butter und Staubzucker schaumig schlagen 
  • Dotter, Vanillezucker, Zitronenschale dazurühren
  • Mehl mit Backpulver vermischen und mit der Milch und Rum in die Fett-Dotter-Masse kurz einrühren 
  • Eiklar steif schlagen und Zucker einrühren, ebenfalls unterheben
  • die Hälfte des Teiges in die gefettete und bemehlte Backform füllen 
  • die zweite Hälfte mit der erweichten Schokolade mischen und ebenfalls einfüllen 
  • die beiden Teige mit einer Gabel spiralförmig mischen
  • Bei 180 Grad im vorgeheizten Backrohr ca. 1 Std. backen.
mehr aus Gugelhupf

Mathilde's Mamorguglhupf

Rotweinguglhupf

Marzipan Guglhupf

Schoko-Kaffee-Guglhupf

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen