Lade Inhalte...

Gugelhupf

Mandelgugelhupf

04. Februar 2021 11:30 Uhr

Das Rezept für einen Mandelgugelhupf hat uns Elke Grumbach zukommen lassen.

Für ein gutes Backergebnis empfehlen sich zimmerwarme Zutaten. 

Zutaten

15 dag Butter

20 dag Kristallzucker 

Mark ½ Vanilleschote, alternativ 1 P VZ

5 Eier, Prise Salz 

10 dag geschälte gemahlene Mandeln

50 ml Milch

Schuss Rum

20 dag glattes Mehl

10 dag Speisestärke

½ P Backpulver 

Anleitung

Butter flaumig rühren. Zucker und Dotter zugeben und zu einem schaumigen Abtrieb rühren. Vanille, Milch und Rum vorsichtig mit dem Abtrieb vermischen. Eiklar mit Salz zu Schnee schlagen. Mandeln und Mehlmischung  - Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben - abwechselnd unterheben. Gugelhupf-Form buttern,  stauben und bei vorgeheizten 175 Grad Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten goldbraun backen (Nadelprobe). Nach dem Erkalten mit Staubzucker bestäuben. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gugelhupf

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less