Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Herren-Guglhupf

28. Jänner 2021, 19:13 Uhr
Herren-Guglhupf (Rezept von Marie-Luise Pennetzdorfer) Bild: privat

"Der Kuchen bleibt tagelang frisch", schreibt OÖN-Leserin Marie-Luise Pennetzdorfer.

Zutaten

  • 5 Eier
  • 20 dag Kristallzucker
  • 1/8 l Wasser 1/8 l Öl
  • 3 Rippen zerlassene Kochschokolade 
  • 2 EL Kakao
  • 10 dag geriebene Nüsse
  • 15 dag Einkorn-Vollkornmehl (oder glattes Mehl) mit ½ Pkg. Backpulver vermischt

Zubereitung

  • Eier trennen
  • Schnee schlagen
  • Dotter und Zucker sehr schaumig rühren
  • Kakao und Nüsse dazugeben
  • Öl, Wasser und Mehl abwechselnd einrühren
  • Schnee unterziehen

Gugelhupf- oder Kranzform mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben

Bei ca. 1700 Heißluft oder 2000 O/U-Hitze ca. 50-60 min. backen

Guss

  • 1/8 l starker Kaffee
  • 1 großes Stamperl Rum (60%)

Leicht überkühlt mit dem Guss beträufeln und mit Schokoglasur überziehen. Wenigsten 1 Tag durchziehen lassen. Mit Schlagobers servieren.

Glasur 

  • 15 dag Kochschokolade
  • 12 dag Butter
  • gemeinsam im Wasserbad erwärmen
  • (oder fertige dunkle Schokoglasur)

 

Kuchen bleibt tagelang frisch.

mehr aus Gugelhupf

Rotweinguglhupf

Mohn-Nuss-Gugelhupf

Marzipan Guglhupf

Schoko-Kaffee-Guglhupf

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen