Lade Inhalte...

Desserts

Blättertorte

16. April 2013 00:04 Uhr

Blättertorte
2 EL flüssiger Honig werden benötigt

Von Margret Posch aus Linz

Zutaten:

Teig: 6 dag Butter, 20 dag Staubzucker, 2 Eier, 2 EL flüssiger Honig, 1/2 kg glattes Mehl, 1 gehäufter KL Natron.

Creme mit Mehl: 1/8 l kalte Milch, 6 dag Mehl (gemischt mit Maisstärke), 1/4 l kochende Milch, 15-20 dag Butter, 15 dag Staubzucker, 1 P. Vanillezucker. Zitronenglasur.

Zubereitung:

Für den Teig: Butter treibt man mit Staubzucker u. Eier ab. Anschließend flüssigen Honig und glattes, gesiebtes Mehl mit dem Natron dazu, knetet einen Teig u. teilt diesen in 5 Teile. Jeder Teil wird zu tortenblattgroßen Blättern ausgewalkt. Je eines auf ein befettetes, bestaubtes Backblech legen und im vorgeheizten Rohr bei 190 Grad auf der Mittelschiene backen.

Creme: Kalte Milch und Mehl (m. Maisstärke) glatt abrühren, dann in die kochende Milch einrühren u. gut aufkochen u. danach auskühlen lassen. Dann treibt man die Butter ab, rührt den Staubzucker mit Vanillezucker dazu und gibt die erkaltete Masse löffelweise dazu, bestreicht die Blätter. Das letzte Blatt mit Zitronenglasur übergießen. Die Torte einen Tag zuvor zubereiten.

 

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Desserts

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less