Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Quotenrekord für ServusTV: 1,66 Millionen Zuschauer bei Österreich - Frankreich

Von nachrichten.at/apa, 18. Juni 2024, 10:47 Uhr
Österreich startet mit Niederlage in EM
Bild: OZAN KOSE (AFP)

WIEN. Für Österreichs Nationalteam war es eine knappe Niederlage, für ServusTV hingegen ein großer Erfolg.

Das österreichische Auftaktspiel bei der Fußball-EM, bei dem sich das Team von Ralf Rangnick Frankreich mit 0:1 geschlagen geben musste, haben Montagabend im Schnitt 1,66 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 54 Prozent verfolgt. Für den Privatsender bedeutete das laut einer Aussendung den stärksten Tag der Sendergeschichte.

Bildergalerie: 0:1 gegen Frankreich: Österreich startet mit Niederlage in EM

Österreich startet mit Niederlage in EM
Österreich startet mit Niederlage in EM (Foto: PATRICIA DE MELO MOREIRA (AFP)) Bild 1/23
Galerie ansehen

Mehr zum Thema:

Auf der Streamingplattform ServusTV On erzielte das Spiel zudem 600.000 Views und 20 Millionen. gesehene Minuten, was es zum meistgestreamten Fußballspiel für den Sender macht. Das nächste Spiel der Nationalmannschaft, das Aufeinandertreffen mit Polen, ist am Freitag (21.6.) um 18.00 Uhr bei ServusTV zu sehen.

mehr aus Kultur

Dieser "Freischütz" ist ein Volltreffer

Deleila Piasko: "Die Buhlschaft bedeutet etwas Universelles"

Vor 60.000 Fans: Das war das Taylor Swift-Konzert in Gelsenkirchen

"Love Lies Bleeding": Lust, Schweiß, Steroide, Leichen, die ihren Weg pflastern

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare
3  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Muenchner1972 (843 Kommentare)
am 18.06.2024 11:17

Uns in Deutschland haben Sie Servus TV weggenommen, weil sie nichts von der Meinungsfreiheit halten. Wir in München sind in sehr vielen Mehrparteienhäuser auf das Kabelfernsehen angewiesen!

lädt ...
melden
antworten
lucky890 (2.246 Kommentare)
am 18.06.2024 12:02

streamen, vorher einen VPN Tunnel einrichten (bspw. ghost vpn), Standort Österreich anklicken und schon gehts wieder. Geht auch am FireTV Stick von Amazon direkt am TV
Viel Spaß!

lädt ...
melden
antworten
santabag (6.443 Kommentare)
am 18.06.2024 13:42

Wer hat Ihnen in Deutschland ServusTV weggenommen?
Die Einschaltquoten waren einfach so extrem schwach, dass der Sender eingestellt wurde. That's it!

Heulsuse!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen