Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Nach 6 intensiven Wochen": Hier schmeißt Marco Schwarz seine Krücken weg

Von OÖN-Sport, 09. Februar 2024, 11:00 Uhr
SKI-ALPINE-WORLD-MEN-SLALOM
Marco Schwarz Bild: APA/Pierre Teyssot

Ski-Star Marco Schwarz zeigt in einem Video seine Fortschritte seit dem Kreuzbandriss.

"Ich bin wirklich glücklich über den bisherigen Fortschritt."

Ende Dezember hatte sich Marco Schwarz das Kreuzband im Knie gerissen. Gleich nach der Operation arbeitete der Kärntner mit Hochdruck an seinem Comeback, wie er nun in einem Video auf Instagram (siehe unten) zeigt.

"Nach 6 intensiven Wochen in der Reha, ist es an der Zeit, die Krücken wegzugeben", kommentiert der 28-Jährige die Ausschnitte, in denen er zum Schluss seine Gehbehelfe demonstrativ zur Seite schmeißt.

Schwarz war genau wie Österreichs Fußball-Star David Alaba von Knie-Spezialisten Christian Fink in Hochrum operiert worden. Freilich ist der Weg zurück auf Skiern respektive in den Weltcup noch ein weiter. Mindestens 6 Monate Zwangspause gelten als Faustregel bei Kreuzbandrissen.

Mehr zum Thema
Spital statt Pokal: Der Ski-Zirkus auf dünnem Eis
OÖNplus Ski Alpin

Spital statt Pokal: Ist die Sturz-Serie im Ski-Zirkus wirklich nur Pech?

Die lange Liste der Ausfälle gibt zu denken: Speed-Queen Sofia Goggia ist das jüngste prominente Opfer auf der Piste

mehr aus Ski Alpin

"Es ist offiziell": Michaela Heider und Vincent Kriechmayr haben geheiratet

Streit eskaliert: Der ÖSV will die FIS klagen

ÖSV gegen Eliasch: FIS-Kongress in Island mit Konfliktpotenzial

Ski: Stadlober für drei weitere Jahre als ÖSV-Präsidentin gewählt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen