Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Hemetsberger im Beaver-Creek-Training vorne dabei

Von nachrichten.at/apa, 29. November 2023, 20:41 Uhr
Daniel Hemetsberger
Daniel Hemetsberger

BEAVER CREEK. In Beaver Creek im US-Bundesstaat Colorado ist am Mittwoch das zweite Training für die Ski-Weltcup-Abfahrt der Männer durchgeführt worden.

Die Bestzeit ging an den Franzosen Cyprien Richard, der mit Nummer 30 den Kanadier James Crawford noch um 78 Hundertstelsekunden abhängte. Bester ÖSV-Rennläufer war der Oberösterreicher Daniel Hemetsberger (+1,04 Sek.), der sich als Vierter knapp vor dem norwegischen "Birds of Prey"-Seriensieger Aleksander Aamodt Kilde klassierte.

"Mir ist es eigentlich ganz gut gelungen", meinte Hemetsberger nach seiner Fahrt bei nahezu perfekten Bedingungen. "Erheblich schneller werde ich nicht mehr werden." Marco Schwarz (+1,43) schien als Achter so wie der zehntplatzierte Daniel Danklmaier (+1,58) ebenfalls in den Top Ten auf, als 40 Läufer im Ziel waren. Der mit Rückenproblemen kämpfende Otmar Striedinger riss 2,80 Sek. Rückstand auf.

Pech für Kriechmayr

Vincent Kriechmayr, der als erster Österreicher auf die Strecke gegangen war, hatte nach einem Fehler im unteren Teil am Ende fast zehn Sekunden Rückstand. "Es war leider ein sehr misslungenes Training", meinte der Oberösterreicher.

In Colorado finden mit den zwei Abfahrten und dem Super-G am Sonntag (jeweils 18.45 Uhr MEZ/live ORF 1) die ersten Speedbewerbe dieser Saison statt. Der mit zwei Abfahrten geplante Speed-Auftakt in Zermatt/Cervinia war vor zweieinhalb Wochen schlechtwetterbedingt abgesagt worden.

mehr aus Ski Alpin

Meillard gewann Aspen-Slalom - Feller muss noch auf Kugel warten

ÖSV-Doppelsieg in Lahti - Seidl schwer verletzt

Macht es Marco Odermatt wie einst Hermann Maier?

Französisches Ski-Traumpaar feiert ersten Nachwuchs

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen