Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

WM-Kombi: Zwei Medaillen für Österreichs Herren

Von nachrichten.at/apa, 07. Februar 2023, 14:54 Uhr
Bild 1 von 12
Bildergalerie Feierlaune
Feierlaune  Bild: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber (GEPA pictures)

COURCHEVEL. Der erste Männerbewerb bei der Ski-WM in Courchevel brachte für Österreich zwei Medaillen; Silber und Bronze.

Alexis Pinturault hat sich einen großen Traum erfüllt und daheim eine WM-Goldmedaille gewonnen. Der Franzose setzte sich am Dienstag bei den Alpinski-Weltmeisterschaften in Courchevel in der Kombination vor Titelverteidiger Marco Schwarz (+0,10 Sek.) und Raphael Haaser (+0,44) durch. Für Österreich waren es die Medaillen Nummer zwei und drei bei den Welttitelkämpfen, hatte am Vortag doch auch Haasers Schwester Ricarda Kombi-Bronze gewonnen.

Stefan Babinsky schied im Slalom aus, Vincent Kriechmayr war nach dem Super-G nicht mehr angetreten. Olympiasieger Johannes Strolz hatte nach dem Speed-Teilbewerb bereits 2,48 Sek. Rückstand. Schwarz lag bis kurz vor dem Ziel auf Gold-Kurs, machte dann allerdings einen großen Fehler, rettete sich aber noch ins Finish.

Der Liveticker zum Nachverfolgen des Rennens: 

mehr aus Ski Alpin

Kriechmayr siegte in Kvitfjell im Super-G

Kriechmayr: "Ich brauche mich jetzt nicht mehr ins Krankenhaus hauen"

Hütter in Crans-Montana nur von Gut-Behrami geschlagen

Venier erstmals Siegerin in einem Weltcup-Super-G

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
observer (22.069 Kommentare)
am 07.02.2023 18:57

Ich gratuliere dem S, und dem H. Es ist für beide ein schöner Erfolg. Es hätte für S. genausogut Gold sein können, wahrschenlich ist die Nervosität mit gefahren. Dass ihm bei der Besichtigung dieses Tor nicht aufgefallen ist, wird wohl nicht der Fall gewesen sein.

lädt ...
melden
tradiwaberl (15.551 Kommentare)
am 07.02.2023 12:45

Raphael Haaser ist der Bruder von Ricarda Haaser, die gestern Bronze geholt hat.

Zufälle gibts.....

lädt ...
melden
Aktuelle Meldungen