Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Drei Scorerpunkte von Rossi bei Sieg von Minnesota Wild

Von nachrichten.at/apa, 23. Dezember 2023, 16:55 Uhr
bilder_markus
Marco Rossi erzielte einen Gordie-Howe-Hattrick Bild: (APA/Getty Images via AFP/GETTY IMAGES/JUSTIN BERL)

SAINT PAUL. Marco Rossi hat am Freitag erstmals in einem Spiel der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL drei Scorerpunkte verbucht.

Der 22-jährige Vorarlberger erzielte am Donnerstag beim 4:3-Heimsieg nach Verlängerung von Minnesota Wild gegen die Montreal Canadiens ein Tor, bereitete zwei Treffer vor und wurde zum besten Spieler des Spiels gewählt. Kirill Kaprisow entschied mit seinem Tor fünf Sekunden vor Ablauf der Verlängerung die Partie.

Rossi traf zum 2:0 (15.) und leistete die Vorarbeit zu den Powerplay-Trefffern von Matt Boldy zum 1:0 (14.) und von Brock Faber zum 3:2 (49.). Aber auch abseits der Punkteliste konnte Rossi im Spiel gegen die Canadiens überzeugen, indem er seinen ersten "Gordie-Howe-Hattrick" komplettierte: Nach einem harten Check an Kaprizov im zweiten Drittel attackiert der Vorarlberger Kaiden Guhle, für den darauf folgenden Faustkampf fasst der Österreicher fünf Strafminuten sowie zwei plus zehn weitere für Provokation aus.

Rossi hält nach 31 Saisonspielen bei elf Toren und zehn Assists und ist damit zweitbester Torschütze seines Teams. Minnesota feierte den fünften Sieg in den jüngsten sechs Spielen. 

In Denver scorte Nathan MacKinnon gleich vier Mal für die Colorado Avalanche und erzielte dabei auch seinen 300. Karriere-Treffer. Die Hausherren besiegten die Ottawa Senators mit 6:4. MacKinnon leistete zusätzlich einen Assist und hat nun 17 Spiele en suite Punkte beigetragen.

mehr aus Eishockey

 Jetzt müssen sie die Karten auf den Tisch legen

Champions-Hockey-League-Debütant Innsbruck überraschte gegen Servette Genf

Horror-Szene im Eishockey: US-Profi starb auf dem Eis

Harte Checks an der Bande im Steyrer Eishockey

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen