Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Mehrkämpferin Mayr erhielt Einladung für Hallen-WM

Von nachrichten.at/apa, 17. Februar 2024, 21:51 Uhr
Verena Mayr
Verena Mayr (Union Ebensee) 

LINZ. Mehrkämpferin Verena Mayr hat von World Athletics einen Startplatz für den Fünfkampf bei der Hallen-WM Anfang März in Glasgow zugesprochen bekommen.

Die Oberösterreicherin gewann vergangenen Sonntag die Staatsmeisterschaften in Linz mit 4.525 Punkten und wird mit einem Platz im 12er-WM-Feld belohnt. "Ich habe mich richtig gefreut, als ich die Nachricht heute bekam. Es war ja nicht mehr wirklich damit zu rechnen, da die Bekanntgabe so lange gedauert hat", sagte Mayr.

mehr aus Leichtathletik

Hallen-WM: Disqualifikation von Konkurrentin bescherte Gogl-Walli Finalplatz

Ivona Dadic: "Es fühlt sich nach Heimkommen an"

Gogl-Walli bei Hallen-WM im 400-m-Finale mit ÖLV-Rekord Sechste

Mehrkampf: Verena Mayr hatte die Nase vorne

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen