Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

SV Ried: Bajic-Festspiele bei 5:0-Kantersieg gegen Bregenz

Von Thomas Streif, 14. April 2024, 16:21 Uhr
SOCCER - 2. Liga, Ried vs Bregenz
Ante Bajic und seine Mannschaftskollegen hatten am Samstagabend viel Grund zum Jubeln. Bild: GEPA pictures/ Christian Moser

RIED. Ante Bajic war am Samstagabend mit drei Treffern der Mann des Spiels beim Kantersieg der Rieder gegen Bregenz.

Die SV Guntamatic Ried feierte am Samstagabend im Heimspiel gegen Schwarz-Weiß-Bregenz einen ganz klaren 5:0-Sieg. Bereits nach zwei Minuten durfte Ante Bajic endlich über sein erstes Tor seit seiner Rückkehr ins Innviertel jubeln. Nach einer halben Stunde war die Partie durch einen weiteren Treffer von Bajic und einem Tor von Abwehrchef Nikki Havenaar entschieden. In der 50. Minute machte Bajic mit seinem dritten Tor (per Kopf) den Hattrick perfekt. Mark Grosse stellte in der 54. Minute per Elfmeter auf 5:0. In der Schlussphase vergaben die Innviertler mehrere Chancen auf einen noch höheren Sieg. Lumor traf mit einem sehenswerten Schuss nur das Lattenkreuz. Die Vorarlberger kamen zu keinen nennenswerten Offensivaktionen, Ried-Torhüter Andreas Leitner hatte einen sehr ruhigen Abend. 

Video: Rieder Jubel nach dem Spiel 

Für die Rieder war es der bereits fünfte 5:0-Erfolg in der laufenden Saison. In der Tabelle rückte die SV Ried wieder auf den zweiten Platz vor. Am kommenden Freitag gastiert die Mannschaft von Trainer Maximilian Senft beim SV Horn. Keine leichte Aufgabe: Die Niederösterreicher sind in der Heimtabelle (acht Siege, drei Niederlagen) hinter Ried und dem GAK auf dem dritten Platz. 24 ihrer 33 Punkte holte Horn im eigenen Stadion. 

mehr aus SV Ried

Rieds Niederlage machte den GAK zum Meister

4:0 – SV Ried fixiert Vizemeister-Titel

4:0 – SV Ried überrollt St. Pölten

Top-Scouts zu Gast bei der SV Ried

Autor
Thomas Streif
Redaktion Innviertel
Thomas Streif

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen