Lade Inhalte...

Außenpolitik

Geheimdienstkonflikt: Russland weist sieben EU-Diplomaten aus

Von nachrichten.at/apa   28. April 2021 12:22 Uhr

Die Beziehungen zwischen Tschechien und Russland sind angespannt. Im Bild: Fahrzeug eines Diplomaten in Prag.

MOSKAU. Russland weist sieben EU-Diplomaten aus, weil sich diese solidarisch mit Tschechien zeigten.

Wie das Außenministerium in Moskau am Mittwoch mitteilte, wurden vier Diplomaten aus den baltischen Staaten sowie drei weitere aus der Slowakei des Landes verwiesen. Zwischen Tschechien und Russland schwelt derzeit ein heftiger Streit um eine Geheimdienstaffäre, Prag und Moskau haben deshalb bereits zahlreiche Diplomaten der Gegenseite ausgewiesen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Außenpolitik

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less