Lade Inhalte...

E-Mobilität

Renault Europa: Die Nummer 1 bei E-Modellen

31. Dezember 2020 00:04 Uhr

Renault Europa: Die Nummer 1 bei E-Modellen
Erfolgreich unterwegs: Zoe

WIEN. Renault ist per Ende November Europas erfolgreichster Elektroauto-Hersteller.

 Mit knapp 96.000 Zulassungen (plus 80 Prozent gegenüber dem Vorjahr) der rein elektrischen Modelle Zoe, Kangoo Z.E. und Twingo Electric sichert sich der französische Hersteller nach elf Monaten die Pole Position auf dem europäischen Elektrofahrzeugmarkt. In Österreich wurden sogar doppelt so viele Zoe verkauft wie 2019. Der Kangoo Z.E. bleibt weiterhin der erfolgreichste E-Kleintransporter.

Mit Ende November führt der Renault Zoe den europäischen Markt als meistverkauftes Elektroauto an. Seit Januar 2020 wurden mehr als 84.000 Zoe abgesetzt, fast das Doppelte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2019. Seit Markteinführung wurden in Europa mehr als 268.000 ZOE zugelassen.

Ebenfalls erfolgreich unterwegs ist der Kangoo Z.E.. Der Lieferwagen verzeichnet in Europa Ende November 2020 8.500 Zulassungen. Dies entspricht nahezu einem von drei verkauften elektrischen Nutzfahrzeugen.

Zulassungen verdoppelt

In Österreich belegt der Renault Zoe mit 1.782 Zulassungen und einem Marktanteil von 13,48 Prozent per Ende November den zweiten Rang unter den Elektroautos. Im Vergleich zum Vorjahr legte der kompakte Stromer um 920 Einheiten zu – das entspricht einer Steigerung von 106,73 Prozent.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus E-Mobilität

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less