Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

14-Jähriger soll 62-Jährigen in Wien niedergeschlagen und beraubt haben

Von nachrichten.at/apa, 09. Juni 2024, 13:23 Uhr
Polizei Einsatz Blaulicht
Die Polizei musste einschreiten. (Symbolbild) Bild: VOLKER WEIHBOLD

WIEN. Ein 14-jähriger Bursche soll am Freitag einen 62-jährigen Mann von hinten auf den Kopf geschlagen und diesem dann seine Umhängetasche geraubt haben.

Beamte wurden wenige Stunden nach dem Vorfall im Zuge ihrer Streifentätigkeit auf den Verdächtigen beim Wilhelmsdorfer Park in Wien-Meidling aufmerksam. Neben Bargeld in der Höhe von 1.570 Euro wurde auch vermutlich Cannabis bei ihm sichergestellt. Er wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Der 14-Jährige gab bei seiner Befragung an, die Tasche in einem Müllcontainer entsorgt zu haben. Dort wurde sie dann von den Beamten auch gefunden.

mehr aus Chronik

Großeinsatz in Wien: Polizisten erschossen Angreifer

Zahl der Verkehrstoten in Österreich auf Rekordtief

17-jähriger Doppelmordverdächtiger laut Gutachten zurechnungsfähig

Experten fordern "School Nurses" für jede Pflichtschule Österreichs

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

7  Kommentare
7  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Flachmann (7.319 Kommentare)
am 09.06.2024 14:08

Ich hätte da ein wirksames Rezept, .............

lädt ...
melden
antworten
linz2050 (6.723 Kommentare)
am 09.06.2024 13:51

Na dann selbiges mit seinen Eltern bzw. Großeltern machen und den Burschen zusehen lassen.

lädt ...
melden
antworten
Augustin65 (1.152 Kommentare)
am 09.06.2024 14:24

Was sind denn das plötzlich für rechte Ansichten?

lädt ...
melden
antworten
rudolfa.j. (3.684 Kommentare)
am 09.06.2024 13:41

Soll oder hat??

lädt ...
melden
antworten
susisorgenvoll (16.821 Kommentare)
am 09.06.2024 13:40

Man kann seine "Karriere" nicht früh genug beginnen .....

lädt ...
melden
antworten
Gugelbua (32.169 Kommentare)
am 09.06.2024 13:34

Ist schlimm mit den Jährigen,
einmal Kind dann wieder Bursche 😁

lädt ...
melden
antworten
Augustin65 (1.152 Kommentare)
am 09.06.2024 14:27

Kommt auf die Nationalität an, letztens wurde ein 20jähriger! straffälliger Kulturbereicherer tatsächlich mit "BUB" tituliert.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen