Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Wels bewegt": Kostenlose Sportkurse in Parks ab 10. Juni

Von Valentin Bayer, 04. Juni 2024, 15:58 Uhr
Die Teilnehmer können neue Sportarten für sich entdecken. Bild: Stadt Wels

WELS. Yoga, Line Dance und Mobilitätstraining: ein breites Angebot für alle Altersgruppen

 Linedance im Burggarten, Pilates im Welldorado: Die öffentlichen Plätze von Wels sind ab 10. Juni wieder die Kulisse für "Wels bewegt". Mit dem Programm bietet die Stadt zahlreiche Kurse an, in denen die Teilnehmer neue Sportarten kennenlernen können. 

Das Angebot ist in zwei Blöcke geteilt – von 10. Juni bis 14. Juli sowie von 12. August bis 8. September. Auf dem Programm steht Bekanntes wie Yoga, Pilates und Aquagymnastik, aber auch Mobilitäts-Training, Linedance und Waldbaden sind vertreten.

Auch verschiedene Altersgruppen und Familien werden angesprochen, zum Beispiel mit dem "Vater-Mutter-Kind-Yoga".

Teilnahmeempfehlungen gibt es aus der Stadtpolitik: "Wer sich bewegt, bleibt sowohl geistig wie auch körperlich fit", sagt Bürgermeister Andreas Rabl. Gesundheitsreferent und Vizebürgermeister Klaus Schinninger zeigt sich erfreut darüber, dass die Stadt die Kurse wieder anbietet: "Schließlich hat sich diese kostenlose Bewegungsaktion in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit erfreut."

Alle Kurse sind kostenlos und anfängerfreundlich, die Leitung übernehmen erfahrene Trainer. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Als Ausstattung reichen in den meisten Fällen eine Matte und ein Handtuch.

Das gesamte Kursprogramm gibt es hier. Die Mitarbeiter des Magistrats stehen für Fragen unter der Nummer 07242/2353980 oder per Mail an gd@wels.gv.at zur Verfügung.

mehr aus Wels

Welser Tanzschule Hippmann beklagt Parkplatzmisere

Grieskirchner Bier: "Jetzt sind wir eine Braustadt ohne Brauerei"

Andrea Hubmer (VP) gewinnt Bürgermeisterwahl in Holzhausen

Kollision auf Kreuzung in Schardenberg: 2 Frauen verletzt

Autor
Valentin Bayer
Redakteur Oberösterreich
Valentin Bayer
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen