Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schwerverletzter im Innviertel auf der Straße gefunden: Fahrerflucht vermutet

Von nachrichten.at, 06. Februar 2024, 07:21 Uhr
Polizei Blaulicht Einsatz
(Symbolbild) Bild: colourbox.de

RIED IM INNKREIS. In Kirchdorf am Inn kam es in der Nacht auf den heutigen Dienstag zu einem Unfall mit Fahrerflucht.

Über den Notruf wurde gegen 00:38 Uhr eine verletzte Person auf der B148 Altheimer Straße bei der Simetshamer Kreuzung gemeldet. Ein 35-jähriger deutscher Staatsbürger erlitt aus bislang unbekannter Ursache, vermutlich durch den Zusammenstoß mit einem fahrerflüchtigen Fahrzeug, schwere Verletzungen.

Nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst und dem NEF wurde der Mann mit der Rettung in das Krankenhaus gebracht. Die vor Ort anwesenden Zeugen sowie der 35-Jährige konnten bislang keine zweckdienlichen Hinweise zum Unfallhergang und dem etwaigen fahrerflüchtigen Fahrzeug geben.

Zeugen des Vorfalls sowie etwaige Hinweisgeber werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Obernberg am Inn unter 059133 4244 zu melden.

mehr aus Oberösterreich

Autos gekauft und nie bezahlt: Kremsmünsterer (30) von der Polizei geschnappt

Schwester Angelika managt mit "Christus an ihrer Seite"

Talabfahrt wurde zu anstrengend: Zwei Wiener von Krippenstein gerettet

Zivilprozess: Hat das neue LASK-Stadion einen Dachschaden?

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen