Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Sieben Verletzte nach Unfall mit Schulbus

28. November 2023, 15:21 Uhr
Dieser Schulbus war in den Unfall im Morgenverkehr verwickelt. Bild: Bfkdo Amstetten

WEISTRACH. Im Morgenverkehr war der Bus mit einem Pkw zusammengestoßen. Ungeduldige Autolenker verärgerten in Folge die Einsatzkräfte.

Dienstag früh wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften zu einem Verkehrsunfall in Weistrach im Bezirk Amstetten alarmiert. Ein Neunsitzer-Schulbus war mit einem Pkw kollidiert. Dabei wurden fünf Schüler sowie beide Lenker verletzt. Sie wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Ärger bei Einsatzleiter Gregor Payrleitner von der Freiwilligen Feuerwehr Weistrach verursachte allerdings die Ungeduld mancher Autofahrer: "Wir appellieren an die Geduld und das Verständnis, dass die Sicherheit absolute Priorität hat – und dazu zählt, dass wir die Straße bei solchen Unglücksfällen für eine gewisse Zeit sperren müssen." 

Nach dem Unfall mussten die Straße gereinigt, Öl gebunden und die Fahrzeuge geborgen werden. Payrleitner dankt dem Roten Kreuz, der Polizei und der Straßenmeisterei für die gute Zusammenarbeit. Die FF Weistrach war mit 14 Mitgliedern im Einsatz.

mehr aus Steyr

"Habe für den Flug nach Griechenland ein ganzes Jahr auf Fleisch verzichtet"

Lions bewegen die VS Kirchberg

Vorwärts-Trainer Markus Eitl: "Müssen nach Testdebakel aufwachen"

Zwei Lokalgäste in Bad Hall von Unbekannten angegriffen und verletzt

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
gabistaffel (76 Kommentare)
am 01.12.2023 08:22

Wo ist unsere Empathie und das Mitgefühl verloren gegangen? Es ist schlimm, vor allem Kinder und Erwachsene wurden verletzt und manche denken nur an ihren nächsten "so dringenden" Termin, den sie nicht verpassen wollen? Was ist den wichtiger als die Menschen neben uns, auch jene, die wir nicht kennen!?
Ein einfacher Rat für diese ungeduldigen Autofahrer beim nächsten Unfall: wenden und eine andere Strecke nehmen! "Viele Wege führen nach Rom!" (Hoffentlich passiert ihnen selbst nie ein Unfall und andere müssen ihretwegen warten!?)

lädt ...
melden
antworten
linz2050 (6.376 Kommentare)
am 28.11.2023 20:27

Alles Videoüberwachen, auf Einsatzautos und gewissen Einsatzkräften mit Bodycams ... und bei aggressiv AutofahrerInnen oder jene die Blockieren oder mit Handy Filmen - Führerschein Entzug und höchst Strafen!

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen