Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schüler sind vom Börsespiel begeistert

08. Februar 2023, 00:04 Uhr
Schüler sind vom Börsespiel begeistert
Schüler der HAK Kirchdorf beim Veranlagen ihres Startkapitals Bild: HAK & HLW

KIRCHDORF. Vier Teams der HAK und HLW Kirchdorf befinden sich im Spitzenfeld.

Ein Startkapital von 50.000 Euro möglichst sicher und gewinnbringend anzulegen – das trainieren die Schüler der HAK Kirchdorf aktuell beim Börsespiel, organisiert von den OÖNachrichten gemeinsam mit der Raiffeisen-Landesbank. "Es ist eine optimale Gelegenheit, spielerisch in die Welt der Wertpapiere einzutauchen", sagt Elke Wojakow vom Bundesschulcluster BBS Kirchdorf, "so macht Wirtschaft unseren Schülern absolut Spaß." Es handle sich dabei um gelebte Wirtschaftspraxis, bei der die Schüler in einem geschützten Umfeld Erfahrungen sammeln könnten.

Josef Helmberger, Lehrer an der HAK und HLW Kirchdorf, freut sich, dass aktuell bereits vier Gruppen in den Top 20 gelistet sind.

mehr aus Steyr

Valentin Pfeil holt 10.000-Meter-Bronze mit Mastersrekord

Rasenbuffet für Schmetterlinge ist angerichtet

Schutz für Bauten der Waffenfabrik beim Bahnhof

100 Jahre HLW: Von Weißnäherinnen und Experten für künstliche Intelligenz

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
watchmylips (1.029 Kommentare)
am 08.02.2023 20:25

Ich muss ehrlich sagen, ich verstehe nicht, warum Schüler zur Spekulation verleitet werden. Virtuell ist es einfach, aber in der Realität verlieren 90% der Laien Geld, genauso gut könnten sie ins Casino gehen. Die Teilnahme von Schulen ist völlig inakzeptabel.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen