Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Nur halbe Stunde für die Sommerzeit

Von Hannes Fehringer, 20. Februar 2024, 23:50 Uhr

WAIDHOFEN. Waidhofner Blogger regt an, Uhr bei Umstellung nur 30 Minuten vorzudrehen

Im Frühjahr stehen wieder Jetlag und Verwirrung im Kuhstall an, wenn die Uhr für die Sommerzeit wieder eine Stunde vorgestellt wird. "Muss nicht sein!", erinnert der Waidhofner Zuckerbäcker i. R. und Blogger Karl Piaty an eine Uralt-Forderung seinerseits: Die Bewohner der EU sollen ihre Uhren nur eine halbe Stunde vorstellen müssen, wie es die Australier und Inder immer schon in 30-Minuten-Abständen zur Greenwich-Zeit gemacht haben. "Die Uhr eine halbe Stunde umzustellen, hätte nicht die gravierenden Auswirkungen und nur Vorteile." Nach Einstellung dieser "Mittelzeit" müsste nie wieder an der Uhr gedreht werden, wirbt Piaty um Unterstützer: piaty.blog

mehr aus Steyr

Riegler will finanziellen Holzweg verlassen

Abschied Kremsmünsters nach 42 Jahren in der Bundesliga: "Wir verheizen unsere Talente nicht"

Im Juni schwebt Ilija Trojanow im "Weltraum"

Kellner aus Windischgarsten verschickte Tonträger mit Hitler im Versandpaket

Autor
Hannes Fehringer
Lokalredakteur Steyr
Hannes Fehringer
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen