Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Lkw-Lenker steckte bei Micheldorf stundenlang in Kurve fest

Von nachrichten.at, 12. Februar 2024, 21:27 Uhr
Lkw-Bergung in Micheldorf
Die Feuerwehr Micheldorf stand mehr als zwei Stunden lang im Einsatz. Bild: www.fotokerschi.at | Rauscher

MICHELDORF. Mit schwerem Gerät musste die Feuerwehr einem verirrten Lastwagenfahrer zu Hilfe kommen.

Keinen guten Start in die Woche hatte ein Lkw-Chauffeur im Gemeindegebiet von Micheldorf (Bezirk Kirchdorf in der Krems): Schon in den frühen Morgenstunden des Montags hatte sich der Lenker von seinem Navigationssystem in die Irre leiten lassen: Statt zu einer Firma an der B138 verirrte er sich mit seinem Sattelzug – vollbeladen mit Magnisum-Barren – in die Ortschaft Weinzierl. Dort konnte er in einer Kurve weder vor noch zurück.

Lkw steckte in Micheldorf fest
Bei den Wendeversuchen geriert der Lastwagen immer weiter in Schieflage Bild: www.fotokerschi.at | Rauscher

Nachdem der Mann offenbar stundenlang versucht hatte, sein Schwerfahrzeug zu wenden und dabei immer weiter in Schieflage geraten war, eilte schließlich die Freiwillige Feuerwehr Micheldorf zu Hilfe. Mittels Kran und Seilwinde halfen die Einsatzkräfte dem Lkw-Fahrer aus seiner misslichen Lage. Er konnte seine Fahrt zwar mit einiger Zeitverzögerung, aber ohne gröbere Schäden am Fahrzeug fortsetzen. 

Videoaufnahmen zeigen die aufwendige Rettungsaktion: 

Lokalisierung: Weinzierl liegt im Gemeindegebiet von Micheldorf (Bezirk Kirchdorf an der Krems)

mehr aus Steyr

Marlen Haushofers erste Werkausgabe wird in der Stadtbücherei Steyr präsentiert

Von der Straßenkunst auf die internationale Jonglierbühne

Moderne Geburtenhilfe

Grünes Licht für neue Donaubrücke: Kosten stiegen auf 230 Millionen Euro

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare
2  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
zlachers (7.826 Kommentare)
am 13.02.2024 20:18

Kirchdorf in der Krems - seit wann ist Kirchdorf überschwemmt???
Kirchdorf an der Krems wäre richtig…

lädt ...
melden
antworten
DonMartin (7.180 Kommentare)
am 13.02.2024 16:29

Offenbar keine LKW-Navi genutzt.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen