Lade Inhalte...

Oberösterreich

Schneefahrbahn: 18-Jähriger überschlug sich mit Audi

Von nachrichten.at   12. Februar 2019 06:51 Uhr

Schneefahrbahn: 18-Jähriger überschlug sich mit Auto

FRANKENMARKT. Die Herrschaft über seinen Pkw verloren hat ein 18-Jähriger Montagabend auf der Mühlreiter Landesstraße bei Frankenmarkt (Bezirk Vöcklabruck), weil ihm ein Reh vors Auto lief. 

Der junge Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr gegen 18:20 Uhr aus Richtung St. Georgen im Attergau kommend in Richtung Frankenmarkt. Etwa 250 Meter vor der Kreuzung mit der B1 wollte er einem Reh ausweichen und verlor dabei auf der Schneefahrbahn die Kontrolle über seinen roten Audi. Das Fahrzeug schlitterte rechts über den Fahrbahnrand und überschlug sich auf einer Wiese. Das Auto blieb auf dem Dach liegen, der Lenker musste von der Feuerwehr befreit werden. Der 18-Jährige wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Salzkammergut Klinikum nach Vöcklabruck gebracht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less