Lade Inhalte...

Salzkammergut

Pop-up-Impfstation in der Varena öffnet im August

Von OÖN   27. Juli 2021 00:04 Uhr

Pop-up-Impfstation in der Varena öffnet im August
Vorbereitung für Impfstation

VÖCKLABRUCK. Ab 3. August kann man sich ohne Terminvereinbarung im Einkaufszentrum impfen lassen

Das Rote Kreuz und die Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck weiten ihr Angebot aus und impfen ab dem 3. August auch ohne Termin im Einkaufszentrum Varena. An vier Tagen in der Woche kann man sich dort unkompliziert ohne Terminvereinbarung impfen lassen.

"Die Pandemie ist noch nicht vorbei", betont Bezirkshauptmann Johannes Beer. "Wir erleben gerade nur eine Atempause." Daher errichte man eine Impfstation in der Varena, "die uns unbürokratisch und umfassend unterstützt".

In den nächsten Wochen kann man sich dienstags bis freitags von 10 bis 19 Uhr ohne Termin impfen lassen. Die Öffnungszeiten wurden extra so lang gewählt, damit es auch für Berufstätige einfach ist, eine Impfung zu ergattern. "Wir bemühen uns, allen einen sorgenfreien Herbst zu ermöglichen, trotz Ausbreitung der mittlerweile als dominant geltenden Delta-Variante. Dafür ist es eminent wichtig, dass möglichst viele Menschen den vollen Impfschutz erlangen", erklärt Gerald Schuster, Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes Vöcklabruck.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less