Lade Inhalte...

Salzkammergut

Grüner Bürgermeister: Vorige Woche "echt platt"

Von OÖN   25. Januar 2022 00:04 Uhr

Grüner Bürgermeister: Vorige Woche "echt platt"
Geimpft und erkrankt: Hemetsberger

ATTERSEE. Rudolf Hemetsberger ist in Covid-Quarantäne

"Ja, es ist Covid-19", gab gestern der Atterseer Bürgermeister Rudolf Hemetsberger (Grüne) via Facebook bekannt. "Die nächsten Tage werde ich daher noch in Quarantäne verbringen."

Dass er an Corona erkrankt ist, hat Hemetsberger bereits vor der amtlichen Bestätigung vermutet. Der dreifach geimpfte und sportliche Politiker berichtet davon, dass er vorige Woche "echt platt" war. Er hatte Kopfschmerzen, extrem schmerzhaften Husten, Dauerkälte, Schweißausbrüche, Schwindelgefühle, Gliederschmerzen und litt unter absoluter Kraftlosigkeit.

Mittlerweile gehe es ihm bereits viel besser, schreibt Hemetsberger auf Facebook – "sehr viel besser". Gestern hat er begonnen, die Amtsgeschäfte als Bürgermeister im Homeoffice wieder aufzunehmen. Außerdem bereitet er sich auf die Landtagssitzung am Donnerstag vor. "Ob ich dann tatsächlich hinfahren kann, wird sich noch zeigen", schreibt der Bürgermeister aus seiner Quarantäne.

0  Kommentare 0  Kommentare