Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Podcast: "Ried to Nowhere"

Von nachrichten.at, 16. September 2022, 08:28 Uhr
Wolfgang J. Hofer im Einsatz

RIED. In der fünften Episode des Podcasts "Einzig-ort-iges Oberösterreich" besucht Wolfgang J. Hofer eine Wohnsiedlung am Stadtrand, wie sie jeder kennt.

Beim genaueren Hinsehen - und vor allem Hinhören - erfährt Hofer in Auleithen/Wegleiten an der Peripherie von Ried im Innkreis Wissenswertes über die wohl österreichischste Art der Vergangenheitsbewältigung, weshalb Frauen mit Gartenhandschuhen einen Waffenschein besitzen und wo der wohl leiwandste aller Busfahrer seine Runden dreht. Und es zeigt sich, was OÖN-Leser ohnehin wissen: Die Redakteure vor Ort sind unbeugsam gut informiert, was bei einer Reise ins Zentrum von Nirgendwo durchaus hilfreich ist.

Die weiteren Folgen der Podcast-Reihe:

Der Pießling Ursprung zum Quadrat:

Das Gaisbach Rätsel Teil I und II:

Maria voller Gnade:

Das Reich der Mitte:

mehr aus Oberösterreich

Familientragödie: 5-Jähriger stürzte in Linz aus Fenster und starb

ADX plant heuer auch nahe des Attersees Probebohrung nach Erdgas

Thomas Muggenhumer: Vom Installateur zum Energie-Genie

Üble Scherze und viel "Bürgerservice": Nur jeder vierte Polizeinotruf ist echt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen