Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Feiertag beschert den Messebesuchern heuer fünf Tage voller Volksfest-Gaudi

Von OÖN, 09. August 2023, 01:30 Uhr
Feiertag beschert den Messebesuchern heuer fünf Tage voller Volksfest-Gaudi
Freistadt steht dieses Wochenende ganz im Zeichen der Messe Mühlviertel. Bild: lebe

FREISTADT. Von Freitag bis Dienstag werden in Freistadt an die 35.000 Messebesucher erwartet.

Auf ein ähnlich großartiges Messe-Erlebnis wie in den vergangenen beiden Jahren mit mehr als 100 Ausstellern und etwa 35.000 Besuchern hoffen ab übermorgen, Freitag, die Organisatoren der Mühlviertler Wiesn sowie der Erlebnismesse Mühlviertel. Unter dem Motto "Zukunft: Technik – Natur – Klima" verknüpft die Erlebnismesse 2023 die faszinierenden Welten der Technik und der Natur im Mühlviertel. Zahlreiche Aussteller zeigen, wie sich die Potenziale für klimafreundliches Verhalten, Wirtschaften und Leben nutzen lassen.

Bereits übermorgen, Freitag, öffnen ab 17 Uhr die Fahrgeschäfte im Messe-Vergnügungspark. Am Samstag folgt die traditionelle Eröffnung mit der Auffahrt der Pferdegespanne vom Hauptplatz zum Messegelände. Nach dem offiziellen Bieranstich um 11 Uhr ist das gesamte Messetreiben voll in Gang. Hierfür haben die Messeverantwortlichen tägliche Schwerpunkte gesetzt: Am Samstag ist Familientag sowie Tag der Jagd mit Jagdhundevorführung und einem Auftritt der Jagdhornbläser (13.30 Uhr). Dazu gibt es um 15 Uhr eine Trachtenmodenschau im Festzelt und am Abend den Auftritt der Band "Zwirn". Am Sonntag folgt der Tag der Einsatzkräfte mit Einsatzübungen der Blaulichtorganisationen sowie Präsentationen am Stifterplatz. Im Festzelt wird ein Schuhplattler-Cup ausgetragen. Der Montag steht ganz im Zeichen der Senioren, unter anderem mit dem Landeswandertag des OÖ. Seniorenbunds. Für Kinder gelten am Montag bis 18 Uhr vergünstigte Preise im Vergnügungspark.

Auch das Dienstagsprogramm hat es noch einmal in sich: Beim Tag der Jugend und der Vereine gibt es eine Sonderschau auf dem Stifterplatz, eine Oldtimerauffahrt sowie im Festzelt einen gemütlichen Messe-Ausklang mit der Neumarkter Böhmischen.

Gutschein für Öffi-Nutzer

In Kooperation mit dem OÖ Verkehrsverbund bietet die Messe Mühlviertel ein Messepaket für die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Alle Besucherinnen und Besucher, die mit einem der Regionalbusse des OÖ Verkehrsverbunds anreisen, erhalten bei den Buslenkern eine Zählkarte, die im Festzelt als Konsumationsgutschein im Wert von drei Euro gilt. Dazu wird für die Heimfahrt von Freistadt bis Linz ein Nacht-Sonderverkehr eingerichtet. Dabei fahren am Freitag, Samstag und Montag OÖVV-Sonderbusse der Linie 311/312 jeweils um 23 Uhr und 1 Uhr vom Busterminal Stifterplatz bis Linz Hauptbahnhof.

Mühlviertler Wiesn mit Erlebnismesse "Zukunft: Technik – Natur – Klima". Messegelände Freistadt, 11. August ab 17 Uhr, 12. bis 15. August ab 10 Uhr

mehr aus Mühlviertel

"Auf da Bierbank" und im Zelt, da gibt es kein Halten

Freistadt schmiedet ein breites Bündnis für den Ausbau der Summerauerbahn

Ohne Helm unterwegs: Mopedlenker (54) in St. Thomas am Blasenstein verletzt

Vor 500 Jahren entstand innerhalb von 13 Wochen eine Brücke über die Donau

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen