Lade Inhalte...

Oberösterreich

Mordalarm in Wien: Zwei tote Frauen in Wohnung

14. September 2021 00:04 Uhr

WIEN. Offenbar sind in Wien zwei Frauen gewaltsam ums Leben gekommen. Wie die Polizei gestern in einer Erstinformation mitteilte, sind die beiden Opfer im Gemeindebezirk Favoriten in einer Wohnung entdeckt worden.

Gegen 16 Uhr alarmierten Anrainer die Beamten des Favoritner Stadtpolizeikommandos. Der Auftrag der Polizisten war es demnach, einen Streit zu schlichten. Sie fuhren umgehend zu der Wohnadresse. In der Wohnung lagen die Leichen einer 35-Jährigen und einer 37-Jährigen. Ein ebenso in der Wohnung befindlicher 28-jähriger Afrikaner sagte zu den Polizeibeamten, dass er die beiden Frauen umgebracht habe. Der Mann wurde daraufhin festgenommen.

Die Umstände des Falles waren noch unklar. Weder wurde bekannt, wie die Opfer getötet worden sind, noch war klar, in welchem Verhältnis die zwei Frauen und der Afrikaner standen. Laut einer Statistik der "Autonomen österreichischen Frauenhäuser" (ÖAF) sind heuer bereits 33 Frauen durch die Gewalt ihres (Ex-)Partners oder eines Familienmitglieds gestorben.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less