Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Rauferei unter 3 Frauen im Linzer Volksgarten

Von nachrichten.at, 22. Februar 2024, 19:32 Uhr
Volksgarten Linz
Problemzone Volksgarten Bild: Diabl

LINZ. In einer Rauferei unter 3 drei Frauen gipfelte eine Auseinandersetzung am Mittwochnachmittag im Linzer Volksgarten. Eine Verletzte landete im Krankenhaus.

Alles begann, als am Mittwoch gegen 14.15 Uhr eine 38-Jährige aus Bosnien einer 24-jährigen Linzerin ein Medikament aus der Tasche gestohlen haben soll. Das wollte sich die Jüngere nicht gefallen lassen und forderte das Medikament zurück - was die 38-Jährige beantwortete, indem sie die 24-Jährige weggestoßen haben soll. Das wiederum rief eine Freundin der Jüngeren auf den Plan - eine 39-Jährige aus Wien. 

Durch das Einschreiten der Wienerin habe sich aus dem Diebstahl eine Schlägerei entwickelt, berichtet die Landespolizeidirektion: Die 38-jährige Bosnierin soll dabei zu Boden geschlagen worden sein, woraufhin die Wienerin sie festgehalten haben, während die 24-jährige Linzerin auf die am Boden liegende Frau eingetreten haben soll. 

Passanten wollten raufende Frauen trennen

Passanten schritten ein und wollten die raufenden Frauen trennen. Mehrmals wurde versucht, die 24-Jährige wegzuziehen, die weiter auf die Bosnierin eingetreten und -geschlagen haben soll. Bei der Polizei gingen zu diesem Zeitpunkt bereits zahlreiche Notrufe ein. 

Aufgrund der einschreitenden Passanten sollen die beiden Frauen schließlich von der bereits verletzten Bosnierin abgelassen haben, nahmen aber Taschen der 38-Jährigen mit. Noch im Volksgarten konnte die Polizei alle 3 Frauen finden und festnehmen. Dabei habe sich herausgestellt, dass in einer der Taschen der Bosnierin gestohlene Pullover waren. 

Mehrere Anzeigen

Die Linzerin und die Wienerin wurden noch am Abend in die Justizanstalt Linz gebracht, die Bosnierin mit Verletzungen ins Krankenhaus, das sie jedoch bald darauf wieder verlassen habe können, wie die Polizei berichtet. Auf die 3 Frauen warten nun mehrere Anzeigen.

mehr aus Linz

12-Jährige und 15-Jährige sollen in Linz in Autos eingebrochen sein

Linz bekommt einen Masterplan fürs Gehen

Neue Stimme in Linzer Bim: Das sagen die Fahrgäste

Gut Pfad! – am Samstag wird in Kleinmünchen Jubiläum gefeiert

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen