Lade Inhalte...

Linz

Klosterhof vorübergehend geschlossen

17. Januar 2022 11:10 Uhr

Betriebsleiter Raimund Niedermair im leeren Klosterhof, der bis 14. Februar geschlossen ist

LINZ. Das Traditionsgasthaus auf der Linzer Landstraße hat bis zum Valentinstag zu.

„Aufgrund der allgemeinen Gesamt- aber auch Mitarbeitersituation haben wir uns dazu entschlossen von 17. Jänner bis einschließlich 14. Februar eine Pause einzulegen. Wir nutzen die freien Tage zum Kraft sowie Energie tanken und freuen uns, Sie ab Mitte Februar wieder bei uns begrüßen und kulinarisch verwöhnen zu dürfen!“ Diese Meldung ist seit Montag auf der Homepage des Linzer Klosterhofes zu finden. Obwohl die Gastronomie seit 17. Dezember wieder öffnen darf, ist das Traditionsgasthaus auf der Landstraße nun zumindest für vier Wochen geschlossen. 

Zuletzt hatte Klosterhof-Pächter Josef Gassner, der das Gasthaus Ende 2019 übernommen hat, im wunderbaren Innenhof einen herrlichen Christkindlmarkt aufgebaut, den er coronabedingt - vor Beginn des Lockdowns in Oberösterreich - nur drei Tage öffnen konnte.

38  Kommentare 38  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung