Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Hochgefährdet und neu im Linzer Zoo

Von nachrichten.at/linz, 12. Mai 2024, 17:18 Uhr
Turopolje-Schweine im Zoo Linz
Die Turopolje-Schweine waren akut vom Aussterben bedroht. Bild: Zoo Linz

LINZ. Der Linzer Zoo engagiert sich für den Erhalt der aus Kroatien stammenden Turopolje-Schweine.

In der neu renovierten Schweineanlage im Linzer Zoo sind vor wenigen Tagen zwei Ferkel der hoch gefährdeten Schweinerasse "Turopolje" eingezogen. "Dorothea" und "Jutta" heißen die beiden Schweinedamen mit den charakteristischen schwarzen Flecken.

Mehr zum Thema: Straußen-Anlage im Linzer Zoo wurde neu gestaltet

Mittlerweile stabile Popuilation

Ursprünglich kommt die Rasse aus Kroatien, die Population dort war auf 20 bis 30 Tiere geschrumpft. 1994 brachte man fünf Tiere nach Österreich, 2000 und 2001 folgten zwei weitere Eber. Mit viel Feingefühl konnten die Turopolje-Schweine, trotz der geringen genetischen Basis, zu einer mittlerweile stabilen Population gebracht werden. Ab sofort hilft auch der Linzer Zoo mit.

mehr aus Linz

Warum ein beliebtes Kaffeehaus auf dem Linzer Hauptplatz schließen muss

Kein Personal: Jindrak schließt weitere Filiale

So will die "Kulturhauptstadt des Mühlviertels" ihren 900er feiern

Zu Gast im "Soko Linz"-Kommissariat

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
NeujahrsUNgluecksschweinchen (26.712 Kommentare)
am 13.05.2024 08:35

Was ist eine "Popuilation"?

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen