Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Erste Bürgermeister-Kandidatin für Ottensheim

Von nachrichten.at, 08. September 2022, 11:37 Uhr
Vizebürgermeisterin Maria Hagenauer tritt für die ÖVP an. Bild: HERMANN WAKOLBINGERR

OTTENSHEIM. Für die ÖVP wird Vizebürgermeisterin Maria Hagenauer am 4. Dezember zur Wahl antreten. 

Dass die Wähler in Ottensheim wieder zu den Wahlurnen müssen, hat einen tragischen Hintergrund. Notwendig wird die neue Bürgermeisterwahl wegen dem Ableben von Bürgermeister Franz Füreder (VP). Er erlag Mitte August seiner Krebserkrankung. 

Als erste Partei hat nun die ÖVP entschieden, wenn sie ins Rennen um seine Nachfolge schickt. Die Entscheidung fiel einstimmig auf Vizebürgermeisterin Maria Hagenauer, die derzeit auch interimistisch die Amtsgeschäfte führt. „Bürgermeister Franz Füreder hat sich mit seiner geradlinigen und offenen Art stets für eine positive Entwicklung unserer Gemeinde stark gemacht. Damit dieser Kurs fortgesetzt werden kann, habe ich mich entschlossen, Verantwortung zu übernehmen und als Bürgermeisterin zu kandidieren“, heißt es von der 52-Jährigen in einer ersten Reaktion.

Regionales Denken, Handeln und Arbeiten“ ist der Bio-Landwirtin und dreifachen Mutter ein Anliegen – genauso wie die Bereitstellung von Angeboten für alle Generationen und Projekte in Richtung Energiesparen. 

"Verbindende Art"

„Maria Hagenauer bringt mit ihrer jahrelangen Erfahrung und ihrer verbindenden Art die besten Voraussetzungen für das Bürgermeisteramt in Ottensheim mit. Ich bin überzeugt, dass sie das Amt als Bürgermeisterin wertschätzend, konstruktiv und mit vollem Elan unter Einbindung der Bevölkerung ausüben wird“, sagt Fraktionsobmann Georg Fiederhell. Hagenauer engagiert sich seit 2003 in der Gemeindepolitik, seit 2015 ist sie als Vizebürgermeisterin im Einsatz.

Mehr zum Thema
OÖNplus Linz

Ottensheims Bürgermeister Füreder gestorben

OTTENSHEIM. Die Marktgemeinde Ottensheim trauert um Bürgermeister Franz Füreder. Er starb am Montag im Alter von 64 Jahren.

mehr aus Linz

Luger zieht Wahlvorschlag für Shoah-Gedenkverein zurück

Linzer Traditions-Goldschmied hört nach 46 Jahren auf

Linzer Schwimmklub will in Doha Medaillen abräumen

ÖVP-Kandidat für Wilheringer Bürgermeisterrennen steht fest

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen