Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Eine "logische" Partnerschaft

Von nachrichten.at/rgr, 11. Dezember 2023, 19:22 Uhr
Eine "logische" Partnerschaft
Die neuen Partner Carina Heindl, Bernhard Lehner (factory300), Christine Comploj und Sam Zibuschka (Grand Garage) (Grand Garage)

LINZ. Die Grand Garage und factory300 setzen sich in der Linzer Tabakfabrik ab sofort gemeinsam in Szene.

"Wir passen gut zusammen und sprechen eine ähnliche Klientel an", sagt Sam Zibuschka, Leiter der Grand Garage in der Linzer Tabakfabrik. So gesehen sei es auf der Hand gelegen, eine engere Kooperation mit factory300 einzugehen. Diese ist nun besiegelt, seit Anfang Dezember gilt sie.

Der logische Schulterschluss bringt beiden Seiten etwas. Zum Preisvorteil kämen ein geringerer Organisationsaufwand und mehr Austausch in der Community. "Wahrscheinlich haben wir bei unseren Kunden eine größere Schnittmenge, als wir wissen", sagt Zibuschka im OÖN-Gespräch.

Die Grand Garage ist mit den ganzheitlichen Bildungsangeboten erste Adresse für junge Menschen, die sich in hochmodernen Technologien ausprobieren und innovative Fragen der Zeit finden und erarbeiten wollen. factory300 stellt das neue Arbeiten in den Mittelpunkt seines Angebotes, bietet Services, Produkte und Geschäftsmodelle der Zukunft. Durch die engere Kooperation sollen junge Menschen in ihrer kreativen Entfaltung unterstützt werden, sagt factory300-Geschäftsführerin Carina Heindl.

mehr aus Linz

Die Donau: Ein Fluss, der verbindet

Schiebetor und Zaun zum Schutz der Diesterwegschule

Linzer Hauptplatz: „Wir müssen diesen Schatz pflegen“

Trauner Budget wurde einstimmig beschlossen

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen