Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 25. April 2019, 08:29 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 25. April 2019, 08:29 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Ennser Architekt für Preis nominiert

ENNS. Mit der Einrichtung eines Hotelzimmers haben Interessierte die Möglichkeit, eine Nacht an einem außergewöhnlichen Ort zu verbringen.

Geplant wurde das Mini-Hotel, das zur Pixel-Vereinigung zählt, vom Ennser Architekturbüro „Haas Architektur“. Dem Büro wurde nun eine besondere Ehre zuteil. Das Projekt „Pixel im Turm“ wurde in der Kategorie räumliche Gestaltung beim Staatspreis Design 2013 mit einer Nominierung prämiert.

Auch wenn es nicht zum Gewinn des Preises reichte freute sich Christoph Haas. „Eine der schönsten und herausforderndsten Aufgaben in der Architektur liegt im direkten Spannungsfeld modernes Design in historische Räume zu integrieren“, sagt Haas.

Kommentare anzeigen »
Artikel 27. September 2013 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Es wird enger auf den Linzer Wegen: Mit VOI startet neuer Scooter-Verleih

LINZ. Skandinavischer Anbieter bietet erstmals automatischen Versicherungsschutz.

"Das Programmieren war wirklich nicht schwierig"

LEONDING. In Leonding erwerben Schüler spielerisch digitale Kompetenzen

Mehr als 100 Aussteller am Urfahraner Markt

LINZ. Am Samstag startet das traditionelle Spektakel.

Ein Bayer und sein Blues mit besonderer Note

LINZ. San2 & His Soul Patrol spielen heute im Linzer Posthof – "Ich will nicht als Retro-Act ...

Linz soll bei Radtouristen stärker beworben werden

LINZ. Kulturangebote locken viele Radfahrer an.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS