Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

29-Jähriger ohne Führerschein konsumierte Kokain und setzte sich ans Steuer

Von nachrichten.at, 04. Dezember 2023, 08:44 Uhr
Kokain
In der Wohnung wurde eine weiße Substanz - vermutlich Kokain - sichergestellt. Bild: APA

HAID. Der Mann wurde bei einer Routinekontrolle in Haid aufgehalten.

Ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Linz-Land fuhr am Sonntag gegen 23 Uhr mit seinem Fahrzeug von der Salzburgerstraße kommend in Richtung Haid Center. Nach einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde festgestellt, dass der Lenker keine gültige Lenkerberechtigung besitzt. Im Zuge der Amtshandlung wurden beim 29-Jährigen eindeutige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung festgestellt.

Der Lenker gab an, dass er zuvor Kokain konsumiert habe. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Er wird angezeigt.

mehr aus Linz

Neu in Linz: Trzesniewski, der köstliche Kult aus Wien

Linzer Hauptplatz: „Wir müssen diesen Schatz pflegen“

Nach „Elfenland“-Insolvenz: Alle Senioren sind übersiedelt

Wo Leonding den Durchzugsverkehr mit temporären Sperren ausbremsen will

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

Aktuelle Meldungen